Sportplätze Neunkirchen-Seelscheid Ersatz für Sportplatz Höfferhof

In der letzten Fraktionssitzung von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN haben sich alle Fraktionsmitglieder einstimmig für eine kritische Prüfung zur Errichtung eines Sportplatzes in Neunkirchen ausgesprochen.

Hierbei stand der mögliche Platz an Lidl angrenzend im Mittelpunkt der Diskussion. Dieser wäre für alle Schüler aus Neunkirchen auch gut zu Fuß erreichbar, besonders für das AK. Dieses Gelände wurde vor einiger Zeit durch die AÖR erworben. Das Gelände ist mit seiner Hanglage etwas Kosten intensiver.

Natürlich steht die Gesamt- Kostenfrage auch immer im Mittelpunkt. Bei der Bewertung müssen jedoch die Transportkosten und der Zeitaufwand über die ganzen zukünftigen Jahre berücksichtigt werden, wenn die Gemeinde sich für die Erweiterung der Sportstätten in Breitscheid entscheiden würde.

Natürlich begrüßen wir die Absicht ein Sportstättenkonzept für Neunkirchen-Seelscheid, in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten, Schulen, Sportvereinen und interessierten Bürgerinnen und Bürgern, zu erarbeiten.

Wir plädieren einstimmig für eine gute zentrale Sportanlage an der Hennefer Straße in Neunkirchen.

Sonnige sportliche Wochenendgrüße

Gunter Gallasch

Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld